Home » Romantische Stunden » So gelingt ein romantischer Abend

So gelingt ein romantischer Abend

Verabredungen sind eine schöne Bereicherung im sonst so stressigen Alltag.

Sicherlich kann nicht jedes Detail geplant werden, aber ein bisschen Vorbereitung muss natürlich sein. So sollte man den Tisch im Restaurant vorbestellen und Blumen oder ein kleines Geschenk besorgen und zu Hause schon einmal den Wein kaltstellen. Eingeplant werden muss außerdem genug Zeit. Es sollten für den Abend keine Aufgaben oder Erledigungen mehr anstehen.

 

 

Ein bisschen Planung muss sein

Ein romantischer Abend von Zeit zu Zeit belebt die Partnerschaft. Ein paar Stunden allein miteinander zu verbringen, sich ungestört unterhalten zu können, die Nähe zu genießen, lassen Paare noch näher zusammenrücken. Wichtig ist es, den Abend vorab einzuplanen, selbst wenn es eine Überraschung sein soll. Genügend Zeit sollte unbedingt zur Verfügung stehen. Man kann gemeinsam ein Lieblingsgericht kochen oder in ein schönes Restaurant gehen. Dann sollte der Tisch vorbestellt werden. Aber auch andere gemeinsame Aktivitäten sind vorstellbar, ein Kino- oder Theaterbesuch. Man kann auch in ein Konzert gehen.
 
Schön ist ein gemeinsamer Spaziergang hinterher. Man lässt hier am besten ein bisschen Freiraum und tut, wozu man Lust hat. Ein abendlicher Stadtbummel im Schein der Laternen kann genauso schön sein, wie ein Spaziergang im Park bei langsam untergehender Sonne.

 

Den Abend zu Hause gemütlich ausklingen lassen

Den Abend kann man dann zu Hause weiter fortführen. Eine zurückhaltende Beleuchtung oder eine schöne Dekoration mit Kerzenschein sorgen für ein romantisches Ambiente. Sanfte Musik lädt zu einem Tänzchen ein. Wichtig ist es, auch wirklich ungestört zu sein. Am besten macht man das Handy aus und stellt die Türklingel ab.
 
Denken sollte man auch immer an eine kleine Aufmerksamkeit für die Partnerin oder den Partner. Das können Blumen, Pralinen, ein Schmuckstück oder auch etwas sehr viel Persönlicheres sein.
 
Ausklingen lassen kann man den romantischen Abend bei einem gemeinsamen Bad, gemütlich bei einem Glas Wein auf dem Sofa kuschelnd oder auch im Bett.
 

Und so vergeht ein Abend, an den man sich sicher noch lange mit Liebe erinnern wird.